Superman #9/1977
(23. April 1977)

Egmont Ehapa, 1966 Series
< Previous Issue |
| Next Issue >
Price
1,50 DEM
Pages
32
Indicia Frequency
alle 14 Tage
Indicia / Colophon Publisher
Ehapa Verlag GmbH
Editing
?
Color
vierfarbig
Dimensions
Großband
Binding
geheftet

Der Legionär, der Amok lief (Table of Contents)

Legion der Superhelden / cover / 1 page (report information)

Pencils
Mike Grell
Inks
Mike Grell
Colors
?
Letters
gesetzt

Genre
Superhelden (superhero)
Characters
Superboy; Ultraboy; Tyrok
Reprints

Der Legionär, der Amok lief (Table of Contents: 1)

Legion der Superhelden / comic story / 11 pages (report information)

Script
Cary Bates
Pencils
Mike Grell
Inks
Bob Wiacek
Colors
?
Letters
gesetzt
Editing
Murray Boltinoff; Jack Harris (assistant)

Genre
Superhelden (superhero)
Characters
Superboy; Ultraboy; Tyrok; Schattengirl; Brainiac 5; Chamäleonboy; Prinzess Projektra; Kosmoboy; Mone-El; Mon-El (Statue); Prinzess Projektra (Statue); Eisengesicht (Statue); Karateboy (Statue); Fenton Pike
Synopsis
Merkwürdige Schreie gellen durch die Strassen von Metropils in 30.Jahrhundert. Plötzlich fällt klebriger Regen vom Himmel oder die Pflanzen beginnen wie verrückt zu wuchern. Tyrok (der neue Legionär) scheint daran Schuld zu sein. Er wird inhaftiert, doch er wird von seinen Legionär-Kollegen befreit. Seine Streiche dienten zum Zweck der Bombensuche auf den verschiedensten Frequenzen. Tyrok setzte seine Stimme wie ein Sonargerät ein um die Bombe zu lokalisieren.
Reprints

Werbung (Table of Contents: 2) (Expand) /

promo (ad from the publisher) / 1 page (report information)

Das Tal der Teuflischen : Teil 1 - Trio der Angst (Table of Contents: 3)

Superman und Batman / comic story / 5 pages (report information)

Script
Bob Haney
Pencils
Ernesto "Ernie" Chan [als Ernie Chua]
Inks
John Calnan
Colors
Jerry Serpe
Letters
gesetzt
Editing
Murray Boltinoff; Jack Harris (assistant)

Genre
Superhelden (superhero)
Characters
Superman; Batman; Superman jr. ; Batman jr. ; Kid Bowie; Jack Slade; Eddie Monroe
Synopsis
Bruce jr. und Clark jr. durchqueren den Westen Amerikas und als sie durch eine spezielle Felsformation donnern, landen sie in einer alten Wild-West-Stadt, wo sie sofort von drei schiesswütigen Männern angegriffen werden. Superman jr. hat in dieser Umgebung seine Superkräfte verloren und so können sie nur knapp entkommen.
Reprints

Indexer Notes

Mit dieser Story endet sowohl in Deutschland, wie auch in Amerika die Storyline über die Supersöhne von Superman und Batman. Bis auf zwei Storys sind alle Geschichten auch in deutsch erschienen. In Worlds Finest Comics Heft Nr. 231 mit der Story "Hero Is A Dirty Name" tauschen die beiden Supersöhne ihre Väter gegen Grüne Leuchte und Roter Blitz. Die wichtigste Story über die Entstehungsgeschichte und wahre Identität der beiden Helden fehlt auch. In Worlds Finest Comics Heft Nr.263 wird in der Story "The Final Secret of the Super-Sons" erklärt, daß es sich bei den Teenagern eigentlich um Computersimulationen handelt.

Das Tal der Teuflischen : Teil 2 - Der böse Spuk (Table of Contents: 4)

Superman und Batman / comic story / 7 pages (report information)

Script
Bob Haney
Pencils
Ernesto "Ernie" Chan [als Ernie Chua]
Inks
John Calnan
Colors
Jerry Serpe
Letters
gesetzt
Editing
Murray Boltinoff; Jack Harris (assistant)

Genre
Superhelden (superhero)
Characters
Superman jr. ; Batman jr. ; Kid Bowie; Jack Slade; Susie Wells (Belle Dubois)
Synopsis
Bruce jr. und Clark jr. haben Zuflucht in einem alten Wasserspeicher gefunden. Batman jr. versucht aus den Tal zu entkommen um Hilfe zu holen, doch ein unsichtbares Kraftfeld versperrt ihm den Weg. Zu dem Duo gesellt sich eine Frau, die sich als Susi Wells vorstellt. Batman jr. hat in der Bibliothek des Ortes den Grund für ihre Misere gefunden. Vor Jahren hat ein Bergwerkseinbruch dieses irre Kraftfekld ausgelöst und als sich drei irre Revolverhelden hierher verirrt hatten töteten sie aus reiner Mordlust alle Bewohner und jeden, der sich danach per Zufall dorthin verirrt. Nach und nach kämpfen Batman jr. und Superman jr. gegen die Verbrecher und es gelingt ihnen sie auszutricksen.
Reprints

Das Tal der Teuflischen : Teil 2 - Im Rachen des Todes (Table of Contents: 5)

Superman und Batman / comic story / 5 pages (report information)

Script
Bob Haney
Pencils
Ernesto "Ernie" Chan [als Ernie Chua]
Inks
John Calnan
Colors
Jerry Serpe
Letters
gesetzt
Editing
Murray Boltinoff

Genre
Superhelden (superhero)
Characters
Superman jr. ; Batman jr. ; Eddie Monroe; Susie Wells (Belle Dubois)
Synopsis
Zum Schluss gelingt es Batman jr. auch noch den letzten verrückten Mörder zu übertölpeln, doch da entpuppt sich ihre Begleiterin als peitschenschwingende Ganovin. Zum Glück erkennt Superman jr. wie sie aus dem Tal doch noch entkommen können.
Reprints

Leserseite (Table of Contents: 6)

letters page / 1 page (report information)

Editing
Tex Helder

Indexer Notes

Superseite für alle Freunde von Superman und Batman

Werbung (Table of Contents: 7) (Expand) /

promo (ad from the publisher) / 1 page (report information)

Editing
Related Scans
Series Information
Table of Contents
  1. 0. Der Legionär, der Amok lief
    Legion der Superhelden
  2. 1. Der Legionär, der Amok lief
    Legion der Superhelden
  3. 2. Werbung
  4. 3. Das Tal der Teuflischen : Teil 1 - Trio der Angst
    Superman und Batman
  5. 4. Das Tal der Teuflischen : Teil 2 - Der böse Spuk
    Superman und Batman
  6. 5. Das Tal der Teuflischen : Teil 2 - Im Rachen des Todes
    Superman und Batman
  7. 6. Leserseite
  8. 7. Werbung
This issue was most recently modified by:
  • Jochen G.
  • Jan Roar Hansen
  • Lars Brueder
  • Karsten S.
Issues in this series have been indexed by:
  • Lars Brueder